[B-Ware] Geteilte Zuführhilfe für WunderSlicer - passend für Modelle grau und grün

Angebot8,96 € Regulärer Preis11,95 €
Ausverkauft

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: B-Z-SW11494.11

Bei einem B-Ware-Artikel handelt es sich um neuwertige Ware, die wir aufgrund kleiner herstellungsbedingter Materialfehler oder äußerlichen Beschädigungen an der Verpackung oder Produktoberfläche nicht zum Originalpreis verkaufen möchten. Bitte beachte, dass wir keine Auskunft dazu geben können, um welch genauen Schönheitsfehler es sich bei dem jeweiligen Exemplar der B-Ware handelt. Die Funktion des Produktes ist in keiner Weise beeinträchtigt.

Schnippeln war gestern: bei uns wird gesliced. Präziser als je zuvor - selbst für kleinstes Schnittgut!

Damit das Obst- und Gemüseschnippeln nicht mehr den größten Teil des Kochens einnimmt, haben wir unsere Innovation des Jahres – den WunderSlicer für Thermomix TM5, TM6 und TM31 - für euch entwickelt. Ein echter Nervenretter, der Obst und Gemüse in Windeseile in kleine und größere Scheiben und Raspeln verwandelt. Den WunderSlicer gibt es auch für den Monsieur Cuisine Connect, Trend & Smart!

Als Erweiterung zu unserem WunderSlicer gibt es jetzt die geteilte Zuführhilfe. Damit kann der Zuführschacht in zwei Teile geteilt werden, sodass auch für kleines Schnittgut optimale Schneidergebnisse erzielt werden können. Winzige Zwiebelstückchen? Feinste Karottenraspeln? Hauchdünne Lauchscheibchen? Kein Problem mit der neuen geteilten Zuführhilfe für den WunderSlicer.

Highlights

  • Teilt den Zuführschacht des WunderSlicer für präzise Schneidergebnisse
  • 2 in 1 Funktion für kleines und großes Schnittgut
  • Sicheres Zuführen des Schnittguts dank perfekter Haftung an den Kontaktspitzen
  • Spülmaschinengeeignet und 100% BPA-frei
  • Nachhaltige Produktion aus lebensmittelechtem Kunststoff
  • Regionale Herstellung - Made in Germany
  • Kompatibel mit dem WunderSlicer für Thermomix und WunderSlicer für Monsieur Cuisine

Einteilige Verwendung

Eine Zuführteiler-Hälfte in den Zuführschacht links stecken. Das Schnittgut in den geteilten Schacht einlegen. Mit der zweiten Hälfte unter leichtem Druck das Schnittgut langsam dem Schneidmesser zuführen.

Zweiteilige Verwendung

Die beiden Zuführteiler-Hälften mit der Halteklammer verbinden. Das Schnittgut in den Deckelschacht einlegen. Mit der verbundenen Zuführhilfe unter leichtem Druck das Schnittgut langsam dem Schneidmesser zuführen.