• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Für zwischendurch: Pizzaschnecken mit dem Thermomix

Unser Pizzaschnecken-Rezept für deinen Thermomix 

Die folgenden Zutaten reichen nach Rezept aus, um 25 Stück der leckeren Thermomix-Pizzaschnecken zuzubereiten:

  • 200 g Wasser
  • 20 g oder ein halber Würfel Hefe
  • 350 g Weizenmehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Prise Zucker

 

Für die Füllung:

  • 1 Zwiebel
  • 100 Käse nach Wahl
  • 75 g Schinken
  • 75 g Salami
  • 1 Tomate
  • 4 EL Schmand
  • frisches Basilikum
  • Salz und Pfeffer

 

Das Backen gebacken bekommen: Pizzaschnecken richtig aus deinem Thermomix 

  1. Für die Thermomix-Pizzaschnecken musst du gerade einmal 20 Minuten einplanen. Außerdem musst du wissen, dass du bei der Wahl der Zutaten für die Füllung die freie Hand hast. Es muss schmecken und dabei ist es vollkommen egal, ob du dich für eine vegetarische oder sogar eine vegane Variante entscheidest.
  2. Gib für den Teig sämtliche Zutaten in den Mixtopf und verarbeite sie für 2 Minuten in der Knetstufe. Lasse den Teig an einem warmen Ort für eine halbe Stunden gehen. Alternativ kannst du den Teig sofort in den Kühlschrank geben und ihn nach einer langen Heferuhe am nächsten Tag weiterverarbeiten.
  3. Zerkleinere die trockenen Zutaten für die Füllung der Thermomix-Pizzaschnecken für 5 Sekunden auf Stufe 5. Gib zum Schluss die Tomate, den Schmand und das Basilikum hinzu, vermenge erneut für 2 Sekunden auf Stufe 3 und schmecke im Anschluss mit Salz und Pfeffer ab.
  4. Teile den Teig der Thermomix-Pizzaschnecken in zwei gleich große Teile auf, gib Mehl auf eine Arbeitsfläche und rolle die Teighälften aus. Verteile die Füllung gleichmäßig und rolle dann den Teig ein. Schneide die Rollen in etwa 2 cm große Scheiben und lege diese mit etwas Abstand zueinander auf ein Backblech. Backe die Pizzaschnecken aus dem Thermomix für 20 Minuten bei 200° C.

 

Welcher Thermomix kann Pizzaschnecken zubereiten

Ein Teig verlangt einer Küchenmaschine vieles ab. Zum Glück bringen der Thermomix TM6 und der TM5 mit ihren großen Mixtöpfen und der Knetfunktion alles mit, was es braucht, um das Pizzaschnecken-Rezept aus dem Thermomix zum erhofften Erfolg werden zu lassen.

 

Was kostet die Zubereitung von Pizzaschnecken mit dem Thermomix?

Die Thermomix-Pizzaschnecken sind moderne Nachfolger der klassischen Pizza und damit der weltberühmten süditalienischen cucina povera. Wie das italienische Nationalgericht zeichnen sich auch die Pizzaschnecken aus dem Thermomix durch ihre günstigen Zutaten aus. Rechne mit Kosten von circa 5,00 Euro pro 25 Stück.

 

Wundermix — deine Utensilien und Rezepte für den Thermomix

Für das Pizzaschnecken-Rezept aus dem Thermomix bist du nicht auf spezielle Utensilien angewiesen, der Thermomix nimmt dir die Arbeit ab. Solltest du allerdings einmal etwas Ausgefalleneres ausprobieren möchten, dann findest du bei Wundermix sämtliches benötigtes Zubehör wie für den Varoma des Thermomix, der Thermomix-Spatel und auch Monsieur Cuisine Connect-Zubehör, das deinen Thermomix noch vielseitiger macht. Thermomix-Rezepte und Thermomix-Rezeptbücher runden unser Profil dabei ab.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren