• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)
Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Rezepte

Dein Simsafix kann mehr als nur Dampfentsaften!
Entdecke viele weitere Anwendungsmöglichkeiten und lasse dich inspirieren...
Setze Simsafix in den Mixtopf ein und fermentiere deinen selbst gemachten Naturjoghurt.
Die Haselnuss, Mandeln, Schokolade - in den Nussecken aus dem Thermomix vermählst du Zutaten, die perfekt miteinander harmonieren. Der Mixtopf deines Küchenhelfers ist ideal, um das volle Aroma der Nuss zu nutzen und zugleich sparst du beim Backen viel Zeit. Thermomix-Nussecken sind ein echter Klassiker, der nicht nur Kinderherzen höherschlagen lässt. Eine Portion der süßen und zugleich saftigen besten Nussecken bereitest du am besten spontan zu, wenn sich Besuch ankündigt.
Bärlauch ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Als Bärlauchpesto aus dem Thermomix zeigt das Kraut seinen intensiven Geschmack am deutlichsten. Neben frischem Bärlauch ist schwarzer Pfeffer eine wichtige Zutat, da dieser den Geschmack nach Knoblauch perfekt abrundet. Ein wahrer Wohlgenuss ist das Bärlauchpesto nach dem Thermomix-Rezept zu grünem Spargel. Leider ist die Bärlauch-Saison im Frühjahr gefühlt immer zu kurz. Das macht aber nichts, da du das leckere Pesto mit Bärlauch einfach einfrieren kannst und damit die Delikatesse das ganze Jahr zur Verfügung hast.
Eine Suppe ist lecker, leicht und passt zu jeder Tages- und auch Jahreszeit. Einer der großen Klassiker der mediterranen Küche ist die Suppe, gemacht mit Zucchini, Kartoffeln und ein paar weiteren leckeren Zutaten. Im Thermomix bereitest du deine Zucchinisuppe im Handumdrehen zu und besonders schnell und kostengünstig geht es, wenn du die Zucchini im eigenen Garten anbaust. Mit etwas Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft verfeinert und schon ist das delikate und doch einfache Gericht fertig.

Einen größeren Klassiker aus der Backstube und auch bei unseren Thermomix-Rezepten gibt es wohl kaum. Der Schokokuchen aus dem Thermomix ist lecker, leicht zuzubereiten und er gelingt dir immer. Bei der Schokolade kannst du ruhig einmal etwas Neues probieren und so deine Gäste beim nächsten Kaffeetrinken mit einer ganz eigenen Geschmackskreation überraschen. Das Rezept für den Schokokuchen aus dem Thermomix ist so ausgelegt, dass du es schnell und mit wiederholbaren Ergebnissen umsetzen kannst. Nach dem Backen bekommst du einen Kuchen, der einfach sensationell saftig und intensiv ist.
Gewiss zählt die Kartoffelsuppe aus dem Thermomix® zu den Gerichten, die Kindheitserinnerungen weckt. Diese Suppe, die wahrscheinlich so oder ähnlich bereits die Großmutter zubereitet hat, kommt bei allen gut an. Der leckere Klassiker hebt die Stärken der Kartoffel hervor und zeigt, wie du mit wenigen Zutaten eine Köstlichkeit zauberst, die jedem noch so verwöhntem Gourmet ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Dein Thermomix® unterstützt dich beim Kochen der Kartoffelsuppe, sodass aus der Kartoffel selbst, etwas Sahne und intensiver Gemüsebrühe eine Delikatesse wird, die zu jeder Jahreszeit gut ankommt.
Dass deine Brötchen aus dem Thermomix kommen, das glaubt dir bei der Verkostung bestimmt niemand. Unser tolles Rezept garantiert Ergebnisse, die auch den verwöhntesten Kohlehydrat-Connaisseur zu überzeugen wissen. Obwohl es sich bei den Thermomix-Brötchen um ein einfaches Rezept handelt, das sich schnell auch am Morgen umsetzen lässt, lässt es keine Wünsche hinsichtlich des Geschmacks unbefriedigt.
Manches Gebäck hat im Laufe der Jahre einen echten Legendenstatus erlangt. Der Muffin, lecker und schnell zubereitet, gehört auf jeden Fall dazu. Der Teig für die Muffins gelingt dir im Thermomix besonders schnell. Kommst du mit dem Muffins-Thermomix-Rezept gut zurecht, so liegt es an dir, die Grundvariante nach deinem Geschmack abzuändern. Achtest du auf die Kalorien, so kannst du beim Backen im Handumdrehen den Zucker reduzieren. Das tolle Rezept lässt sich sogar für Cupcakes, den nahen Verwandten der Muffins, umfunktionieren. Für ein gutes Rezept, wie dieses, braucht es nicht viel. Ein paar Zutaten, deinen Thermomix und natürlich viel Liebe zum Backen.
Tags: TM6, TM5, TM31, Muffin, Rezept

Das Rezept für die Kirschmarmelade aus dem Thermomix lässt einen der beliebtesten und ältesten Klassiker aufleben. Frisches Brot, noch warm vom Backen, cremige Butter dazu und als Krönung die Kirschmarmelade aus dem Thermomix - etwas Herrlicheres kann man sich doch kaum vorstellen. Hier erfährst du, wie du mit frischen Kirschen, am besten aus dem Garten, etwas Gelierzucker und deinem Thermomix eine Marmelade der ganz besonderen Art herstellen kannst. Mach am liebsten gleich ein paar Gläser mehr, denn die Nachfrage ist garantiert groß.

Gulasch aus dem Thermomix stellt die schnellste und leckerste Methode dar, um deiner Familie und deinen Freunden einen echten und beliebten Klassiker der gutbürgerlichen Küche zu servieren und ist einer der Geheimtipps unter unseren leckeren Thermomix-Rezepten. Gerade weil es beim Thermomix-Gulasch um die Art der Zubereitung geht, ist dein praktischer Küchenhelfer von Vorwerk das perfekte Hilfsmittel, um aus Fleisch, etwas Tomatenmark, Zwiebel und natürlich Paprika etwas unglaublich Köstliches zu zaubern. Ein gutes Gulasch aus dem Thermomix wärmt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele.
Es gibt wenige Gerichte, die mit ihrem Duft so sehr die Vorfreude auf den ersehnten Genuss steigern wie der Milchreis. Frische Milch, den passenden Reis und natürlich Zimt – viel mehr braucht es nicht, um den perfekten Milchreis im Thermomix zu zaubern. Mit heißen Kirschen wird das tolle Rezept besser. Der Thermomix-Milchreis lässt sich im Handumdrehen an den eigenen Geschmack anpassen. Perfekt ist der cremige Milchreis auch dann, wenn deine Zeit knapp ist. Egal, ob du nur eine Portion zubereitest oder die ganze Familie mit dem Rezept überraschen willst, dieser Klassiker kommt immer gut an.
Kaum ein Gericht steht so sehr für den Herbst wie die Kürbiscremesuppe aus dem Thermomix®. Doch auch immer Sommer wird der Klassiker aufgrund der Verfügbarkeit guter und schmackhafter Kürbisse immer beliebter. Mit ein bisschen Ingwer verleihst du der Suppe einen wahrhaften Frischekick und je nach Rezept gibts du Kartoffeln hinzu, um die Delikatesse möglichst sämig und schmackhaft werden zu lassen.
Dieses Gericht ist ein echter Klassiker der österreichischen Küche. Bei Kaiserschmarrn aus dem Thermomix versetzt du dich gedanklich bestimmt schnell in eine Berghütte beim Skifahren oder denkst an den letzten Urlaub in den Alpen zurück. Der Schmarrn ist lecker, einfach zubereitet und das krönende Finale sind die Rosinen, das Apfelmus und natürlich der Puderzucker. Der Kaiserschmarrn nach dem Thermomix-Rezept garantiert, dass auch das erste Mal zum gewünschten Erfolg führt.
Der Marmorkuchen aus dem Thermomix ist die perfekte Lösung, wenn Du einen echten Klassiker der deutschen Backstube im Handumdrehen zubereiten möchtest. Ein schneller Marmorkuchen ist lecker und kommt immer gut an. Im inoffiziellen Ranking der beliebtesten Kuchen ist ein saftiger Marmorkuchen ganz vorne mit dabei. Er schmeckt Jung und Alt und passt hervorragend zu jeder Jahreszeit.
Wer behauptet, Pizza nicht zu mögen, der lügt sehr wahrscheinlich. Weltweit gibt es kein Gericht, das es in Sachen Beliebtheit mit der Pizza aufnehmen kann. Das Geheimnis des großen italienischen Klassikers, der schon vor vielen Jahrzehnten die Herzen von Gourmets in aller Welt erobert hat, ist der Teig. Gerade, weil du nur so wenige Zutaten brauchst, spielt das Rezept eine wichtige Rolle. So mancher Pizzabäcker perfektioniert im Laufe vieler Jahre seine Technik, um den Teig perfekt locker hinzubekommen. Dein Thermomix ist beim Pizzateig dein großer Triumph in der Hinterhand. Ein solcher italienischer Pizzateig wird dank deines praktischen Küchenhelfers immer lecker und beim Belegen darfst du deiner Kreativität freien Lauf lassen.
Eierkuchen, Crêpes, Pancakes – in vielen Ländern hat es der traditionelle Pfannkuchen zu einem wahren Nationalgericht gebracht. Gründe dafür gibt es viele. Aus historischer Sicht würde man behaupten, dass sich der Teig mit wenigen Zutaten schnell und einfach zubereiten ließ und somit allen Bevölkerungsschichten zur Verfügung stand. Aus eigener Erfahrung argumentierst du selbst wahrscheinlich, dass das schnelle Gericht aus Mehl, Milch, ein paar Eiern und etwas Zucker einfach unvergleichlich köstlich ist. Das Pfannkuchen-Thermomix-Rezept läutet für dich ein neues Zeitalter ein. Denn mit dem Pfannkuchenteig aus dem Thermomix heißt es heute noch schneller: „Guten Appetit!“
Sie gehören einfach zur Winterzeit: die Vanillekipferl. Ihr luftiger Teig mit viel Butter und anderen hochwertigen Zutaten sorgt dafür, dass das kleine leckere Gebäck förmlich auf der Zunge zergeht. Mit deinem Thermomix machst du im Handumdrehen Vanillekipferl, die denen des Bäckers deines Vertrauens in Nichts nachstehen. Backe die Kipferl, wenn sich Besuch ankündigt oder wenn du während der Adventszeit Lust auf eine süße Leckerei der ganz besonderen Art hast.
Salat ist ein Klassiker, der das gesamte Jahr über gerne genossen wird. Zu den beliebtesten Varianten gehört der Krautsalat, der in keinem guten Wirtshaus oder im Biergarten fehlen darf. Der Krautsalat aus dem Thermomix erleichtert die Zubereitung des Salats, der in den Vereinigten Staaten von Amerika in einer etwas abgeänderten Form auch als Coleslaw bekannt ist, ohne dabei etwas vom frischen und intensiven Geschmack einbüßen zu müssen. Beim Krautsalat nach dem Thermomix-Rezept, hilft dir dein praktischer Küchenhelfer aus dem Hause Vorwerk beim Zerkleinern, beim Abwiegen der benötigten TL Salz und Zucker, sodass du immer das bestmögliche Ergebnis erreichst und auch den eingefleischten Kenner der typisch deutschen Küche von den Vorzügen deines Thermomix überzeugst.
Wahrscheinlich hat jede Familie ein eigenes, von Generation zu Generation überliefertes Rezept für Kartoffelbrei. Ist es auch bei dir so? Kaum ein anderes Rezept steht so sehr für die familiäre, aber gleichzeitig auch für die gehobene Küche als das Kartoffelpüree. Der Kartoffelbrei aus dem Thermomix® ist eine leckere und vor allem einfache und schnelle Interpretation des großen Klassikers. Mehligkochende Kartoffeln, etwas Milch, Sahne und Butter für den intensiven Geschmack und eine Prise Muskat - viel braucht es eigentlich für das Kartoffelpüree aus dem Thermomix® nicht. Hast du Lust, dir spontan einen Klassiker zu kochen, dann liegst du mit diesem Rezept genau richtig.
Ein Rezept, das vor allem zur Sommerzeit immer wieder gerne hervorgeholt wird, ist das Zitronenkuchen-Thermomix®-Rezept. Das intensive, leckere und leicht säuerliche Aroma spricht einfach jeden an. Dabei ist die Zubereitung denkbar einfach. Vor allem, wenn du zum Thermomix® für deinen Zitronenkuchen greifst, zauberst du im Handumdrehen aus einer Zitrone, etwas Backpulver, cremiger Butter, Zucker und ein paar wenige anderen Dingen eine wahre Delikatesse. Dieser Kuchen und sein Rezept zeigen, wozu dein Thermomix® fähig ist. Kommen unerwartet Gäste, dann fange zu backen an und der Tag ist gerettet.
Äpfel sind lecker und gesund. Mit ihrem natürlichen Zucker sind sie ideal, um das ganze Jahr über ein leckeres Dessert zuzubereiten. Besonders gut harmonieren Äpfel mit Zimt. Bestimmt erinnerst du dich an eines deiner liebsten Desserts aus deiner Kindheit: Apfelmus. In deinem Thermomix® lässt sich Apfelmus leichter und schneller denn je zubereiten. Wenn du nicht weißt, was du mit den vielen Äpfeln aus dem Garten anstellen sollst, dann ist selbstgemachtes Apfelmus aus dem Thermomix® immer eine gute Idee. Ein Tipp: besonders gut schmeckt das Apfelmus aus dem Thermomix® zu herzhaften Kartoffelpuffern oder Pfannkuchen.
Eis ist seit jeher bei Jung und Alt beliebt. So mancher sehnt sich ausschließlich wegen seines Lieblingseises nach dem Sommer. Bestimmt gehört auch bei dir Erdbeereis zu den Favoriten. Wusstest du, dass du im Mixtopf deines Thermomix® das leckere Dessert mit dem intensiven Geschmack nach Erdbeere im Handumdrehen selbst zubereiten kannst? Mit unserem Erdbeereis-Rezept aus dem Thermomix® hast du es in der Hand, wie viel Sahne und Zucker du verwenden möchtest und bestimmt hast du schon nach kurzer Zeit heraus, wie dir das Eis, serviert als Nachtisch oder als Leckerei zwischendurch, am besten gelingt.
Tags: Erdbeereis, TM6, TM5, TM31
Das Rezept für gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® gehört zu den beliebtesten überhaupt. Gerade zur Winterzeit stehen die leckeren Mandeln, die mit Zucker und Zimt nicht geizen, für den Advent, das Geborgensein und das nahende Weihnachtsfest. Für die gebrannten Mandeln aus dem Thermomix® braucht es nicht viel, umso wichtiger ist es, dass die Qualität der Zutaten stimmt. Überrasche demnächst deine Familie oder gute Freunde mit einer weihnachtlichen Delikatesse aus dem Backofen, die dem Original vom Weihnachtsmarkt in Nichts nachsteht.
Salat ist nicht nur schnell zubereitet und besonders gesund, sondern auch eine leichte Delikatesse, die viel Spielraum für eigene Ideen bei der Zubereitung lässt. Zu den gesündesten Gemüsesorten zählt der Brokkoli. Dieser bietet im Salat eine hervorragende Grundlage für weitere saisonale und knackfrische Zutaten. Das Gemüse im Salat sorgt für den richtigen Biss. Der Brokkolisalat aus dem Thermomix® kann durch Pinienkerne verfeinert werden und durch die Zugabe von Paprika trägst du dazu bei, dass beim Genuss dein Vitaminhaushalt aufgefüllt wird.
Die Dattel ist eine der vielseitigsten Zutaten in der internationalen Küche. Sie ist nicht nur süß und erinnert im reifen Zustand an leckeren Honig, sondern gilt zudem als eine der kalorienreichsten Früchte. Sie harmoniert bestens mit Frischkäse oder Schmand und verleiht mit etwas Kreativität in der Küche sogar einem indischen Curry den letzten Schliff. Der Dattel-Dip aus dem Thermomix® ist die schnelle schmackhafte Lösung, die zum i-Tüpfelchen eines jeden Gerichts wird.
Eis und Äpfel haben beide ihre Vorzüge. Sowohl das Obst als auch das kühle Dessert sind besonders an heißen Tagen erfrischend. Die Vermählung von beiden Köstlichkeiten gibt dir allerdings eine süße Versuchung an die Hand, die du mit einer Prise Zimt auch im Winter servieren kannst. Die Zubereitung von Apfeleis gelingt dir im Thermomix® im Handumdrehen und wenn du deine Gäste mit einer süßen Köstlichkeit, die mit wenig raffiniertem Zucker auskommt, verwöhnen möchtest.
Kaum ein anderes Gericht steht so sehr für den Reichtum der norditalienischen Küche als das Risotto. In diesem Gericht wird bester Rundkornreis mit Weißwein und originalem Parmesan vereint. Die klassische Zubereitung ist dabei gar nicht so leicht, aber das Thermomix®-Risotto ist eine echte Alternative. Mit diesem Rezept gelingt dir der Reis garantiert. Dein leckeres und cremiges Risotto, das du im Handumdrehen in deinem vielseitigen Thermomix® kochen kannst, überzeugt bestimmt auch jeden Kenner der italienischen Küche restlos.
Vitaminbomben schnell zubereitet.
Wir haben bereits 3 fruchtige Smoothie- Varianten für euch ausprobiert.
Einfach, schnell und mega-lecker!
Habt Ihr Lust mal was ganz Anderes zum Backen auszuprobieren? Wir haben für euch eine fluffig-leckere Neujahrsbrezel ausprobiert.
Flammkuchen - herzhaft und salzig oder saftig und süss! Wie mögt Ihr in lieber? Wir haben uns heute für die süsse Apfel-Variante entschieden und das optimale Rezept für den perfekten Teig für Euch!
Mit dem Thermomix und WunderCap ist die Zubereitung des perfekten Bratens gelingsicher und Dank der entschleunigten Zubereitung mit Slow-Cooking wird der Braten saftig und butterweich.
Fleischliebhaber aufgepasst: Die Versuche das perfekte Steak auf den Tisch zu bringen, hat den ein oder anderen Hobbykoch bereits zur Verzweiflung gebracht. Dabei ist es doch eigentlich ganz einfach, denn durch die lange Sous-vide-Garzeit im Thermomix bei niedriger Temperatur wird das Steak super saftig und entwickelt eine ganz besonders zarte Konsistenz.
Wir Thermomix-Besitzer bereiten am liebsten immer alles selbst zu, denn Self-Made ist besonders zu Zeiten von Corona besonders angesagt und wir entscheiden hierbei frei, welche Zutaten reindürfen - und welche nicht.
Aber sind wir mal ehrlich: Wer schiebt denn nicht manchmal eine Tiefkühlpizza in den Ofen, wenn es einmal schnell gehen muss?
Deshalb zeigen wir euch heute wie wir das wahrscheinlich beliebteste Fertigprodukt aus der Kühltheke ganz einfach und günstig selber machen und dabei wieder einmal sämtliche unerwünschte Zusatzstoffe aus der Küche verbannen.
Da man ja momentan leider nichts ins Ausland reisen darf, versuchen wir uns einfach einmal selbst an der asiatischen Küche.
Ganz nach dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
Unser Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Zartes Rinderfilet mit feuriger Ingwer-Chili Sauce
"Ganzes oder Halbes?"
Wenn du bei diesen Worten auch sofort an Subway denkst, solltest du jetzt aufmerksam weiterlesen.
Denn wir teilen heute einen ganz besonderen Leckerbissen mit dir: Die fluffigen Baguettes von Subway
Am 29.03 hat laut Kalender die Sommerzeit begonnen. Damit wir uns langsam aber sicher auf die Sommerzeit einstimmen können, gibt es eine Açaí Bowl.
Gibt es etwas Schöneres, als in die frische Kruste eines selbstgebackenen Brotes zu beißen?
Heute teilt unser Auszubildender Lucas sein absolutes Lieblingsbrotrezept mit euch.
Heute teilen wir ein ganz besonderes Schmankerl mit euch - saftige Omelettes lassen sich nämlich ganz wunderbar im Einlegeboden des Varoma dampfgaren!
Und das Beste: Dank unseres WunderGar Garpapier bleibt der Thermomix sauber, sodass der Abwasch überflüssig wird.
Schnell gemachter Teig aus dem Thermomix, klassischer Belag aus Lauch und Speck und fertig ist ein leckerer Flammkuchen.
Die Karotten in unserem heutigen Thermomix-Rezept machen den Teig saftig und verleihen den Brötchen ihre unverwechselbare Farbe.
Heute haben wir ein leckeres Omelette aus dem Varoma für euch. Als italienische Variante mit Artischocken, Oliven, Mozzarella und Salami. Die Zubereitung ist einfach und durch das Garen im Varoma braucht man kein Öl.
Dieses Mal haben wir für Euch eine leckere Nachspeise aus dem Varoma: Germknödel. Gefüllt mit Zwetschgenmus und begleitet von köstlicher Vanillesauce.
Kaum etwas wärmt im Winter mehr als eine schöne warme Suppe. Diese hier besteht aus saisonalen Zutaten und besticht unter anderem durch die Einlage. Und schnell geht es auch noch.

Schoko-Milchbrötchen

Besser als aus dem Supermarkt
Egal wie wir Ihn nennen: Hier kommt eine saftige Schweizer Spezialität
Frischkäse anstelle von Quark und Keksboden anstelle von Mürbeteig.

Guarkernmehl Smoothie

Proteinsmoothie 2.0: Cremiger, gleicher Geschmack, weniger Kalorien - So einfach gehts.
1 von 2