• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Eiersalat mit dem Thermomix zubereiten

Der geeignete Thermomix für den Eiersalat — welcher passt?

Das Eiersalat-Rezept für den Thermomix wurde für die Modelle TM5 und TM6 entwickelt. Diese aktuellen Varianten bringen den nötigen Leistungsumfang und die Funktionen mit, die es braucht, um dir bei der Zubereitung deines Thermomix-Eiersalats bestens unter die Arme zu greifen. Ein Vorteil, der sich immer dann zeigt, wenn du gleich mehr vom köstlichen Eiersalat aus dem Thermomix zubereiten möchtest, ist der große Mixtopf des TM5 und des TM6.

Wie viel kostet die Zubereitung von Eiersalat mit dem Thermomix?

Der Thermomix-Eiersalat weiß nicht nur mit gutem Geschmack, sondern auch mit viel Protein und frischem Gemüse zu überzeugen. Bei vier Portionen darfst du mit Kosten von circa 6 Euro rechnen.

Mit diesem Eiersalat-Rezept für den Thermomix ist dir der Erfolg garantiert

Das Eiersalat-Rezept aus dem Thermomix präsentiert sich als eine leichtere Variante des Klassikers, die bewusst auf die Mayonnaise verzichtet. So kannst du ohne schlechtes Gewissen mehr von der pikanten Köstlichkeit genießen. Die folgend aufgelisteten Zutaten für den Eiersalat aus dem Thermomix reichen für vier Personen.

  • 8 Eier (M)
  • 1 Avocado
  • 1 Paprikaschote
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 500 g Wasser
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 120 g griechischer Joghurt
  • jeweils 1 TL Salz und Pfeffer

Eiersalat mit dem Thermomix zubereiten: Schritt für Schritt

Beim Eiersalat aus dem Thermomix sind die einzelnen Zutaten bestens aufeinander angestimmt. Folge diesen Schritten und schon genießt du binnen kurzer Zeit diesen köstlichen Klassiker:

  1. Koche zuerst die Eier. Lege diese dafür in das Garkörbchen und koche in 500 g Wasser für 15 Minuten/Varoma/Stufe 1.
  2. Währenddessen entkernst du die gewaschene Paprika und schneidest sie in 1 cm große Stücke. Den Schnittlauch und die Frühlingszwiebeln schneidest du in Ringe.
  3. Schrecke die gekochten Eier unter kaltem Wasser ab und spüle den Mixtopf aus. Gib nun das Fruchtfleisch der Avocado zusammen mit ÖL, Joghurt, Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in den Mixtopf. Mische die Zutaten für 5 Sekunden/Stufe 5 gib sie im Anschluss zur Seite.
  4. Pelle jetzt die etwas abgekühlten Eier und zerkleinere sie im Mixtopf für 3 Sekunden/Stufe 5. Nun fügst du die zuvor entstandene Creme, die Paprika und die Frühlingszwiebel hinzu und mischst für 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3. Serviere im Anschluss deinen Eiersalat aus dem Thermomix und richte diesen schön mit den Schnittlauchröllchen an.

Wundermix: Eiersalat richtig zubereitet — und vieles Andere ebenso!

Bei Wundermix findest du neben vielen spannenden und erprobten Thermomix-Rezepten auch Thermomix-Rezeptbücher und innovatives Zubehör, mit dem Kochen und Backen mit deinem praktischen Küchenhelfer noch mehr Spaß macht. Schau dich um und lass dich noch heute inspirieren. Zubehör für den Varoma des Thermomix, unser Thermomix-Spatel und sogar Monsieur Cuisine Connect-Zubehör können dir dabei helfen.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren