• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Mit dem Thermomix Dinkelbrot zubereiten

Dinkelbrot mit dem Thermomix — welcher passt dazu?

Ein Rezept für Brot bedeutet in der Regel viel Arbeit. Da ist das Brot mit Dinkel keine Ausnahme, es sei denn, du hast einen leistungsstarken Küchenhelfer zur Hand. Mit den Thermomixmodellen TM6, TM5 und TM31 stehen dir ausreichend Kraft und Funktionen zur Verfügung, um den Teig schnell und effektiv zu kneten. Durch den Sauerstoff, der dem Teig beim maschinellen Kneten zugeführt wird, zeigt sich die Hefe besonders aktiv. Damit wird dein Thermomix-Dinkelbrot fluffig und leicht.

Wie viel kostet ein Dinkelbrot aus dem Thermomix?

Das Dinkelbrot aus dem Thermomix ist etwas Besonderes und dennoch ist es erstaunlich günstig. Rechne mit Kosten von etwa 3,00 Euro pro Brot.

Mit diesem Rezept für Dinkelbrot mit dem Thermomix bekommst du das Brot richtig hin.

Das folgende Rezept eignet sich für eine mittelgroße Kastenform. Rechne, je nach gewünschter Dicke, mit etwa 12 bis 14 Scheiben Thermomix-Dinkelbrot.

  • 30 frische Hefe
  • 2 TL Meersalz
  • 500 g Dinkelkörner
  • 30 g Balsamicoessig
  • 450 g Wasser
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL Brotgewürz


Dinkelbrot mit dem Thermomix zubereiten: so geht's

Das Rezept für das Dinkelbrot aus dem Thermomix bedient sich vieler der zuverlässigen Funktionen deines Thermomix:

  1. Lege zuerst die Kastenform mit einer Länge von 26 cm mit Backpapier aus.

  2. Gib nun für das Thermomix-Dinkelbrot die Hälfte der Dinkelkörner in den Mixtopf und zerkleinere für 1 Min/Stufe 10. Fülle danach um und stellen der zerkleinerten Dinkel zur Seite.

  3. Zerkleinere die zweite Hälfte des Dinkels auf die gleiche Art und Weise und gib die vorher zerkleinerten Körner im Anschluss mit Hefe, Salz, Balsamicoessig, Brotgewürz, Zucker und Wasser hinzu. Knete den langsam entstehenden Teig für das Thermomix-Dinkelbrot für 3 Min./Teigmodus.

  4. Fülle den gekneteten Teig in die Kastenform, decke ihn mit einem sauberen Geschirrtuch ab und lasse ihn für eine Stunde an einem warmen Ort gehen, sodass die Hefe ihre Arbeit aufnehmen kann.

  5. Heize kurz vor dem Ende der Gehzeit den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vor. Stelle die Form in den Ofen und sprühe gleichzeitig etwas Wasser aus einer Sprühflasche in den Ofen. So bildet sich eine schöne Kruste. Lass das Brot etwas eine Stunde backen.

  6. Gefällt dir die Farbe des Brotes und hört es sich beim Klopfen hohl an, dann nimm das Thermomix-Dinkelbrot heraus und lasse es auf einem Gitter auskühlen, bevor du es anschneidest.

Wundermix: Dinkelbrot muss schmecken — und unsere anderen Rezepte natürlich auch!

Bei Wundermix kriegst du nicht nur ein köstliches Thermomix-Dinkelbrot gebacken. Bist du auf der Suche nach einem super Rezept oder willst du beim Backen einfach mal wieder etwas Neues ausprobieren, so stehen die Chancen gut, dass du bei Wundermix fündig wirst. So haben wir passendes Zubehör für dich wie für den Varoma des Thermomix, den Thermomix-Spatel und auch Monsieur Cuisine Connect-Zubehör, weil wir ein Herz für alle Küchenmaschinen haben. Ergänzt wird das Ganze mit unserem Sortiment an Thermomix-Rezepten und Thermomix-Rezeptbüchern.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Die mit deinem Beitrag gepflanzten Bäume sind natürliche Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein unglaublich wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen. Damit sind Bäume eines der einfachsten und wirksamsten Mittel gegen den Klimawandel.

Deshalb kooperieren wir mit dem Climate-Tech Startup Yook, um jedem ganz unkompliziert einen CO2-Ausgleich beim Onlineshopping zu ermöglichen.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >
3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Brasilien und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >