• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Zwiebelkuchen mit dem Thermomix: lässt sich schmecken

Ein gelungenes Rezept für Zwiebelkuchen für den Thermomix

Folgende Zutaten sorgen bei deinem Thermomix-Zwiebelkuchen für den vollendeten herzhaften Geschmack:

  • 450 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 220 g Wasser
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Pck. Trockenhefe (7g)
  • 1 kg Zwiebeln
  • 4 Eier (Größe L)
  • 500 g saure Sahne
  • 50 g pflanzliches Öl
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Speck oder Schinkenwürfel

So bekommst du den Zwiebelkuchen mit dem Thermomix in Windeseile hin

  1. Gib sämtliche Zutaten für den Teig in den Mixtopf deines Thermomix. Verrühre das Ganze auf Stufe 4 für vier Minuten. Anschließend legst du den Teig in eine Schüssel, die du mit einem sauberen Küchentuch bedeckst. An einem warmen Ort lässt du den Teig für 40 Minuten gehen.
  2. Heize den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze oder 180 °C Umluft vor.
  3. Hoble die Zwiebeln fein und gib sie in den Mixtopf.
  4. Füge das Öl hinzu und dünste die Zwiebeln für 8 Minuten im Linkslauf/Varoma auf Stufe 2. Nimm dabei den Messbecher ab, gib im Anschluss die gedünsteten Zwiebeln in eine Schüssel und reinige den Mixtopf.
  5. Gib die saure Sahne, die Eier und sämtliche Gewürze in den Mixtopf und vermische diese Zutaten für 20 Sekunden auf Stufe 5. Rolle danach den Teig auf einem Ofenblech mit Backpapier aus und ziehe einen etwa 1 cm hohen Rand hoch.
  6. Brate den Speck in einer Pfanne an, vermenge alle Bestandteile des Belags und verteile ihn auf dem Teig. Backe den Thermomix-Zwiebelkuchen für 45 - 50 Minuten.

Passt auch jeder Thermomix zum Zwiebelkuchen?

Besonders geeignet ist das Rezept für den Zwiebelkuchen aus dem Thermomix für die neueste und leistungsstärkste Variante des Thermomix, den TM6. Du kannst natürlich auch deinen TM5 oder deinen TM31 zur Zubereitung verwenden.

Was macht ein Zwiebelkuchen aus dem Thermomix monetär?

Mit dem Rezept für den Zwiebelkuchen aus dem Thermomix erhältst du, je nach Aufteilung, 20 bis 24 Stücke. Zwiebeln, saure Sahne, Mehl und Co. fallen preislich nicht besonders ins Gewicht, sodass du mit Kosten von insgesamt 5,00 bis 6,00 Euro rechnen darfst. Servierst du den Thermomix-Zwiebelkuchen als Hauptgericht, etwa mit einem frischen grünen Salat, so beläuft sich das Gericht auf etwa einen Euro pro Person.

Wundermix — Kuchenspaß und mehr

Ein saftiger Zwiebelkuchen – nur eines vieler Thermomix-Rezepte aus der Datenbank von Wundermix. Die stetig wachsende Datenbank steht in Verbindung mit den zahlreichen Thermomix-Rezeptbüchern für eine erstaunliche Vielfalt an leckeren und einfachen Rezepten. Bei Wundermix findest du allerdings nicht nur praktische Rezepte, sondern zudem eine Vielzahl praktischer Zubehörartikel, mit denen du den ohnehin schon großen Funktionsumfang deines Küchengeräts nochmals deutlich erweiterst. Ob Zubehör für den Varoma des Thermomix, unser hauseigener Thermomix-Spatel oder Equipment auch für andere Küchenmaschinen wie bspw. das Monsieur Cuisine Connect-Zubehör, hier wirst du garantiert fündig.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Mit deinem Klimaschutzbeitrag unterstützt du die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Die mit deinem Beitrag gepflanzten Bäume sind natürliche Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein unglaublich wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen. Damit sind Bäume eines der einfachsten und wirksamsten Mittel gegen den Klimawandel.

Deshalb kooperieren wir mit dem Climate-Tech Startup Yook, um jedem ganz unkompliziert einen CO2-Ausgleich beim Onlineshopping zu ermöglichen.

Mit deinem „Klick fürs Klima“ kaufst du klimabewusst.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >
3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Brasilien und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >