• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Traditionelle Küche im modernen Gewand: Kartoffelpüree mit dem Thermomix®

Wahrscheinlich hat jede Familie ein eigenes, von Generation zu Generation überliefertes Rezept für Kartoffelbrei. Ist es auch bei Dir so? Kaum ein anderes Rezept steht so sehr für die familiäre, aber gleichzeitig auch für die gehobene Küche als das Kartoffelpüree. Der Kartoffelbrei aus dem Thermomix® ist eine leckere und vor allem einfache und schnelle Interpretation des großen Klassikers. Mehligkochende Kartoffeln, etwas Milch, Sahne und Butter für den intensiven Geschmack und eine Prise Muskat - viel braucht es eigentlich für das Kartoffelpüree aus dem Thermomix® nicht. Hast Du Lust, Dir spontan einen Klassiker zu kochen, dann liegst Du mit diesem Rezept genau richtig.

Kartoffelbrei — einfach in der Zubereitung und somit ein optimales Thermomix®-Rezept

Achte beim Kartoffelbrei nach dem Thermomix®-Rezept vor allem auf die Sorte der Kartoffeln. Je mehliger dieses nach dem Koche sind, desto cremiger und feiner wird Dein fertiger Kartoffelbrei aus dem Thermomix®. Hier aufgelistet findest Du die Zutaten für das Rezept:

  • 1 Liter Wasser
  • 1500 kg mehligkochende Kartoffeln (schälen und in Stücke schneiden)
  • 100 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Muskat

1, 2, Brei: Kartoffelpüree im Thermomix® ganz schnell zubereiten

Die Kartoffel steht beim Kartoffelbrei aus dem Thermomix® natürlich im Mittelpunkt. Machst Du das Kartoffelpüree aus dem Thermomix® zum ersten Mal, so probiere einfach eine der vielen Kartoffelsorten aus. Besonders lecker wird es mit Biokartoffeln vom nahen Bauer.

Garen

Hänge den Gareinsatz in den Mixtopf, gib das Wasser und einen TL Salz hinzu. Gare die Knollen für 30 Minuten auf Stufe 1 in der Varoma-Einstellung.

Restliche Zutaten erwärmen

Entnimm den Gareinsatz und leere Deinen Mixtopf. Gib nun Butter, Milch, Sahne, Muskat und einen weiteren TL Salz in den Mixtopf. Erwärme die Flüssigkeit für 2 Minuten bei 120 Grad und auf Stufe 1.

Vermengen

Gib zum Schluss die Kartoffeln hinzu und vermenge die Masse für circa 30 Sekunden auf Stufe drei. Schmecke Deinen Kartoffelbrei aus dem Thermomix® ab und serviere ihn am besten sofort.

Alles Einheitsbrei? Welcher Thermomix® passt zu Kartoffelpüree?

Die Kraft Deines Thermomix® spielt für das leckere Rezept eine wichtige Rolle. Der TM 6, der TM 5 und der TM 31 sorgen dafür, dass die Kartoffeln zusammen mit der Milch und der Butter eine cremige Einheit bilden. Passe das Rezept ruhig nach Deinen Vorstellungen an und verfeinere es so lange, bis es für Dich perfekt ist. Mit dem Thermomix® ist das ganz einfach.

Was kostet Dich die Zubereitung von Kartoffelbrei im Thermomix®?

Das Kartoffelpüree aus dem Thermomix® kostet Dich für vier bis fünf Personen um die drei bis vier Euro. Manche der Zutaten hast Du bestimmt schon zu Hause, sodass Du auch einfach mal spontan die köstliche Beilage zu Frikadellen und Co. zubereitest.

Wundermix — zaubert Dir das Wunder in den Thermomix® und auf den Tisch

Die gutbürgerliche und klassische Küche befindet sich gerade in einem Wandel. Dazu trägt auch der Kartoffelbrei nach dem Thermomix®-Rezept bei. Weniger Fett, bessere Nährwerte und eine schnellere Zubereitung stehen heute auf dem Programm. Dass Essen nicht immer exotisch sein muss und ein leckeres Rezept die Zeit übersteht, das zeigt das reichhaltige Angebot an Ideen bei Wundermix. Nutze Deinen Thermomix® täglich und überrasche Dich selbst mit der erstaunlichen Vielseitigkeit Deines Küchenhelfers.