• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Für den Heißhunger zwischendurch: Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®

Das Rezept für gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® gehört zu den beliebtesten überhaupt. Gerade zur Winterzeit stehen die leckeren Mandeln, die mit Zucker und Zimt nicht geizen, für den Advent, das Geborgensein und das nahende Weihnachtsfest. Für die gebrannten Mandeln aus dem Thermomix® braucht es nicht viel, umso wichtiger ist es, dass die Qualität der Zutaten stimmt. Überrasche demnächst Deine Familie oder gute Freunde mit einer weihnachtlichen Delikatesse aus dem Backofen, die dem Original vom Weihnachtsmarkt in Nichts nachsteht.

Welcher Thermomix® macht sich bei gebrannten Mandeln besonders gut?

Grundsätzlich ist jeder Thermomix® zur Herstellung der gebrannten Mandeln geeignet. Die verlässlichsten Ergebnisse bekommst Du allerdings mit den leistungsstarken Thermomix® TM5, TM6 und TM31. Du wirst staunen, wie schnell Du mit Deinem innovativen Helfer von Vorwerk aus ungeschälten Mandeln eine wahre Delikatesse machst.

Gebrannte Mandeln mit dem Thermomix® zubereiten — was kostet das?

Mandeln von Weihnachtsmarkt sind oftmals ein teures Vergnügen. Wesentlich günstiger ist es, im Thermomix® die gebrannten Mandeln nach Rezept selbst zu machen. Zucker, Zimt und Butter hast Du bestimmt bereits zu Hause und bei den Mandeln hast Du eine große Auswahl. Entscheide Dich für eine Variante, die zu Deinem Budget passt und mit nur durchschnittlichen fünf Euro machst Du so viele gebrannte Mandeln, dass die gesamte Familie für viele Tage etwas zum Naschen hat. Perfekt eignen sich die leckeren Mandeln auch als Geschenk. Bereite doch einfach Deinem Nachbarn oder einem Kollegen eine kleine Freude mit etwas Selbstgemachten.

Unser Rezept für gebrannte Mandeln mit dem Thermomix®

Um im Thermomix® die gebrannten Mandeln nach Rezept herzustellen, greifst Du auf Zutaten zurück, die ohnehin in der Weihnachtszeit häufiger Verwendung finden. Ergänze doch die selbst gebackenen Plätzchen beim nächsten Mal einfach mit einer weiteren typischen Köstlichkeit, die zudem gut als Dessert macht. Diese Zutaten brauchst Du für gebrannte Mandeln aus dem Thermomix®:

  • 200 g ungeschälte Mandeln
  • 100ml Wasser
  • 180 g Zucker
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • eine Prise Salz
  • Zimt

Gebrannte Mandeln mit dem Thermomix® in Windeseile zubereitet

Die Thermomix®-gebrannten-Mandeln haben ein einfaches Rezept. Achte darauf, dass Du die vorgegebenen Zeiten genau einhältst.

Belege ein Backblech mit Backpapier.

Gib sämtliche Zutaten bis auf die Mandeln in Deinen Thermomix® und lasse diese bei 120 Grad auf Stufe 1 Kochen.

Füge nun die Mandeln hinzu und lasse die Masse bei Stufe 1 im Linkslauf für etwa 15 Minuten reduzieren.

Im letzten Schritt gibst Du die Mandeln auf das vorher mit Backpapier ausgelegte Blech und teilst diese voneinander, sodass diese beim Auskühlen nicht aneinander festkleben. Schon sind Deine leckeren Mandeln fertig. Problemlos kannst Du zwischen weißem und braunem Zucker variieren oder eine Mischung der beiden Arten vornehmen. Bei diesem Rezept ist alles legitim, was Dir und Deiner Familie oder den Freunden schmeckt.

Viele Rezepte. Viele gefüllte Bäuche. Wundermix macht's möglich.

Überkommt Dich die Lust aufs Backen, aber Du weißt noch nicht, was Du als Nächstes mit Deinem Thermomix® zaubern solltest, dann wirf einfach einen Blick in die zahlreichen Rezepte von Wundermix. Egal, ob Du nach einer Anregung für einen kleinen Snack suchst oder was für Unterwegs brauchst, hier wirst Du fündig. Gefällt Dir eines der super Rezepte, so setzt Du dieses im Handumdrehen mit Deinem praktischen und innovativen Küchenhelfer um.