• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Rezepte

Äpfel sind lecker und gesund. Mit ihrem natürlichen Zucker sind sie ideal, um das ganze Jahr über ein leckeres Dessert zuzubereiten. Besonders gut harmonieren Äpfel mit Zimt. Bestimmt erinnerst Du Dich an eines Deiner liebsten Desserts aus Deiner Kindheit: Apfelmus. In Deinem Thermomix® lässt sich Apfelmus leichter und schneller denn je zubereiten. Wenn Du nicht weißt, was Du mit den vielen Äpfeln aus dem Garten anstellen sollst, dann ist selbstgemachtes Apfelmus aus dem Thermomix® immer eine gute Idee. Ein Tipp: besonders gut schmeckt das Apfelmus aus dem Thermomix® zu herzhaften Kartoffelpuffern oder Pfannkuchen.
Salat ist nicht nur schnell zubereitet und besonders gesund, sondern auch eine leichte Delikatesse, die viel Spielraum für eigene Ideen bei der Zubereitung lässt. Zu den gesündesten Gemüsesorten zählt der Brokkoli. Dieser bietet im Salat eine hervorragende Grundlage für weitere saisonale und knackfrische Zutaten. Das Gemüse im Salat sorgt für den richtigen Biss. Der Brokkolisalat aus dem Thermomix® kann durch Pinienkerne verfeinert werden und durch die Zugabe von Paprika trägst Du dazu bei, dass beim Genuss Dein Vitaminhaushalt aufgefüllt wird.
Die Dattel ist eine der vielseitigsten Zutaten in der internationalen Küche. Sie ist nicht nur süß und erinnert im reifen Zustand an leckeren Honig, sondern gilt zudem als eine der kalorienreichsten Früchte. Sie harmoniert bestens mit Frischkäse oder Schmand und verleiht mit etwas Kreativität in der Küche sogar einem indischen Curry den letzten Schliff. Der Dattel-Dip aus dem Thermomix® ist die schnelle schmackhafte Lösung, die zum i-Tüpfelchen eines jeden Gerichts wird.
Eis und Äpfel haben beide ihre Vorzüge. Sowohl das Obst als auch das kühle Dessert sind besonders an heißen Tagen erfrischend. Die Vermählung von beiden Köstlichkeiten gibt Dir allerdings eine süße Versuchung an die Hand, die Du mit einer Prise Zimt auch im Winter servieren kannst. Die Zubereitung von Apfeleis gelingt Dir im Thermomix® im Handumdrehen und wenn Du Deine Gäste mit einer süßen Köstlichkeit, die mit wenig raffiniertem Zucker auskommt, verwöhnen möchtest.
Kaum ein anderes Gericht steht so sehr für den Reichtum der norditalienischen Küche als das Risotto. In diesem Gericht wird bester Rundkornreis mit Weißwein und originalem Parmesan vereint. Die klassische Zubereitung ist dabei gar nicht so leicht, aber das Thermomix®-Risotto ist eine echte Alternative. Mit diesem Rezept gelingt Dir der Reis garantiert. Dein leckeres und cremiges Risotto, das Du im Handumdrehen in Deinem vielseitigen Thermomix® kochen kannst, überzeugt bestimmt auch jeden Kenner der italienischen Küche restlos.
Habt Ihr Lust mal was ganz Anderes zum Backen auszuprobieren? Wir haben für Euch eine fluffig-leckere Neujahrsbrezel ausprobiert.
Fleischliebhaber aufgepasst: Die Versuche das perfekte Steak auf den Tisch zu bringen, hat den ein oder anderen Hobbykoch bereits zur Verzweiflung gebracht. Dabei ist es doch eigentlich ganz einfach, denn durch die lange Sous-vide-Garzeit im Thermomix bei niedriger Temperatur wird das Steak super saftig und entwickelt eine ganz besonders zarte Konsistenz.
Wir Thermomix-Besitzer bereiten am liebsten immer alles selbst zu, denn Self-Made ist besonders zu Zeiten von Corona besonders angesagt und wir entscheiden hierbei frei, welche Zutaten reindürfen - und welche nicht.
Aber sind wir mal ehrlich: Wer schiebt denn nicht manchmal eine Tiefkühlpizza in den Ofen, wenn es einmal schnell gehen muss?
Deshalb zeigen wir euch heute wie wir das wahrscheinlich beliebteste Fertigprodukt aus der Kühltheke ganz einfach und günstig selber machen und dabei wieder einmal sämtliche unerwünschte Zusatzstoffe aus der Küche verbannen.
Da man ja momentan leider nichts ins Ausland reisen darf, versuchen wir uns einfach einmal selbst an der asiatischen Küche.
Ganz nach dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
Unser Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Zartes Rinderfilet mit feuriger Ingwer-Chili Sauce