• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Jetzt wird's lecker: Butterplätzchen mit dem Thermomix

Die Zutatenliste für Butterplätzchen zubereitet mit dem Thermomix

Folgende Zutaten benötigst du für die Thermomix-Butterplätzchen:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 Stück Eigelb, Größe L
  • abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Butter, kalt und Stücken
  • 1 Prise Salz

Schritt für Schritt: das Butterplätzchen-Thermomix-Rezept

1. Gib für die den Teig der Thermomix-Butterplätzchen zuerst den Zucker in den Mixtopf und pulverisiere für 20 Sekunden auf Stufe 10.
2. Füge die restlichen Zutaten hinzu und vermische für 30 Sekunden auf Stufe 5. Nutze dabei den Spatel und schiebe die Masse nach unten.
3. Entnimm den Teig der Thermomix-Butterplätzchen und wickle ihn in Frischhaltefolie ein. Kühle den Teig für mindestens eine Stunde im Kühlschrank.
4. Rolle anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus. Nutze für die Butterplätzchen aus dem Thermomix Ausstecher nach Wahl.
5. Backe die ausgestochenen Thermomix-Butterplätzchen für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 160° C Umluft.
6. Lasse die fertig gebackenen Thermomix-Butterplätzchen auf einem Gitter auskühlen.
7. Wenn du möchtest, kannst du die Plätzchen nach dem vollständigen Auskühlen verzieren.

Welcher Thermomix ist mit Butterplätzchen kompatibel?

Damit aus Ei, Zucker, Mehl und sämtlichen weiteren Zutaten die perfekten Butterplätzchen aus dem Thermomix werden, braucht es die Kraft, die Vielseitigkeit und den Platz in den Mixtöpfen er Thermomix-Modelle TM6 und TM5. Diese beiden modernen Varianten funktionieren mit sämtlichen Rezepten und garantieren mit ihrer jahrelangen permanenten Weiterentwicklung dafür, dass das Ergebnis immer genau so ist, wie du dir das vorstellst.

Was kostet die Zubereitung von Butterplätzchen für den Thermomix?

Der Keks ist lecker und die Gäste sind zufrieden. Ausrollen, ausstechen und eventuell verzieren – viel gibt es beim Butterplätzchenrezept für den Thermomix eigentlich nicht zu tun, da dir deine innovative Küchenmaschine einen Großteil der Arbeit abnimmt. Besonders wird es dich auch freuen, dass die Thermomix-Butterplätzchen nicht die Welt kosten. Das tolle Rezept mit den oben angegeben Mengen kostet dich keine fünf Euro und trotzdem bekommst du leckere Plätzchen für viele Tage und mehrere Kaffeekränzchen.

Wundermix: hat Platz und Plätzchen in der Thermomix-Welt

Die Thermomix-Butterplätzchen solltest du auf jeden Fall backen, wenn du erfahren möchtest, wozu dein Thermomix in der Lage ist. Ein echter Tipp ist das Rezeptverzeichnis von Wundermix. Unsere Thermomix-Rezepte und Thermomix-Rezeptbücher haben noch jeden überzeugt. Wenn du etwas Neues schmecken möchtest oder dich auf ein spannendes kulinarisches Abenteuer einlassen willst, dann ist Wundermix die beste Anlaufstelle für dich. Neben Rezepten, Rezeptbüchern und Zubehör findest du bei Wundermix sogar besondere Zutaten, mit denen dir deine Küchenkreationen nochmals ein ganzes Stück besser gelingen. Equipment für den Varoma des Thermomix über den Thermomix-Spatel und sogar bis hin zu Monsieur Cuisine Connect-Zubehör helfen dabei aus. Hole dir die benötigte Inspiration und alles, was du in deiner Küche brauchst, entfache deine Leidenschaft für das Backen und das Kochen bei Wundermix von Neuem.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren