• Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 39 € (DE)
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenlose Rücksendung (DE)

Neuigkeiten und kreative Küchenmaschinen-Rezepte

In unserem Blog findet ihr News zu unserem Shop, brandneuen Zubehör-Produkten rund um das Kochen und Backen mit Küchenmaschinen und natürlich ein paar leckere Rezepte für den Thermomix zum Nachkochen.

 

In unserem Blog findet ihr News zu unserem Shop , brandneuen Zubehör-Produkten rund um das Kochen und Backen mit Küchenmaschinen und natürlich ein paar leckere Rezepte für den Thermomix zum... mehr erfahren »
Fenster schließen
Neuigkeiten und kreative Küchenmaschinen-Rezepte

In unserem Blog findet ihr News zu unserem Shop, brandneuen Zubehör-Produkten rund um das Kochen und Backen mit Küchenmaschinen und natürlich ein paar leckere Rezepte für den Thermomix zum Nachkochen.

 

Die Pizza ist ein geniales Gericht und wahrscheinlich auch das Berühmteste weltweit. Sie ist lecker, schnell zubereitet und so gut, eben weil sie so simpel ist. Die Pizzaschnecken aus dem Thermomix darfst du als geniale Weiterentwicklung der Pizza verstehen. Nicht immer ist der Hunger groß genug für eine ganze Pizza und möchte man einer größeren Gesellschaft, etwa bei einer Party etwas zum Essen servieren, dann ist Fingerfood die beste Lösung. Die Thermomix-Pizzaschnecken sind lecker, einfach zubereitet und perfekt für den kleinen Hunger oder als Leckerei zwischendurch.
Das Thermomix-Zupfbrot ist das perfekte Häppchen für jede Gelegenheit. Zu einem Glas Wein, als Beilage zum Grillen oder serviert mit einem köstlichen Dip - es gibt eigentlich kaum etwas, zu dem das leckere Brot nicht passt. Besonders ist am Zupfbrot aus dem Thermomix, dass es ein gesellschaftliches Rezept ist, das dir und deinen Freunden oder deiner Familie ein haptisches Element bietet. Mit den Fingern essen und das noch warme Brot zu zupfen, das ist ein Erlebnis, das perfekt zu langen Abenden, intensiven Gesprächen oder zu einer Feierlichkeit passt.
Zimtschnecken sind besonders in Skandinavien weit verbreitet.
Doch auch im Büro von Wundermix stoßen die Teilchen in letzter Zeit auf immer größere Beliebtheit und werden zahlreich im Kollegium verspeist.
Wir Thermomix-Besitzer bereiten am liebsten immer alles selbst zu, denn Self-Made ist besonders zu Zeiten von Corona besonders angesagt und wir entscheiden hierbei frei, welche Zutaten reindürfen - und welche nicht.
Aber sind wir mal ehrlich: Wer schiebt denn nicht manchmal eine Tiefkühlpizza in den Ofen, wenn es einmal schnell gehen muss?
Deshalb zeigen wir euch heute wie wir das wahrscheinlich beliebteste Fertigprodukt aus der Kühltheke ganz einfach und günstig selber machen und dabei wieder einmal sämtliche unerwünschte Zusatzstoffe aus der Küche verbannen.
Da man ja momentan leider nichts ins Ausland reisen darf, versuchen wir uns einfach einmal selbst an der asiatischen Küche.
Ganz nach dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
Unser Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Zartes Rinderfilet mit feuriger Ingwer-Chili Sauce
Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren